Wie füge ich PDFs am PC zusammen?

PDFs zusammenzuführen kann gerade beim Drucken von Skripten vorteilhaft sein, denn du sparst dir mindestens 0,50€ Bearbeitungsgebühr bei jedem Druckauftrag ohne Bindung. Sinnvoll kann es sein Vorlesungen, die thematisch zusammenhängen wie Mathe I & Mathe II oder Vorlesungen, die zeitlich hintereinander stattfinden, zusammenzufügen und so zusätzlich Kosten für zwei Bindungen zu sparen.

Für das zusammenfügen von PDFs gibt es viele Möglichkeiten und viele Online-Tools. Wir stellen dir zwei Online-Tools vor:

Small-PDF: Unter https://smallpdf.com/de/pdfs-zusammenfuegen erhältst du die Möglichkeit über die Dateiauswahl oder Drag&Drop Dateien hinzuzufügen. In der kostenlosen Version werden die Dateien in der Reihenfolge, in der du sie hinzugefügt hast und vollständig zusammengefügt. Solltest du nur bestimmte Seiten hinzufügen wollen, musst du auf die Pro-Version zurückgreifen. 

 

PDF24: Unter https://tools.pdf24.org/de/pdf-zusammenfuegen erhältst du die Möglichkeit über die Dateiauswahl oder Drag&Drop Dateien hinzuzufügen. Hier gibt es nur die kostenlose Version und du kannst unter dem Feld zum Hinzufügen von Dateien entscheiden, welche Seiten der PDF hinzugefügt werden sollen. Ferner kannst du, durch das hin- und herziehen der Dateien, im oberen Feld bestimmen, in welcher Reihenfolge sie in der finalen PDF angezeigt werden sollen.

 

Wenn du einen Mac nutzt, kannst du die Vorschaufunktion nutzen, um PDFs zusammenzufügen. Wie das geht, erfährst du auf der offiziellen Supportseite von Apple.