How to: Die richtige Bindung auswählen

Wir werden immer wieder gefragt welche Bindungen die "richtige" Bindung ist. Pauschal kann man sagen, dass Abschlussarbeiten wie Bachelor- & Masterarbeiten sowie Dissertationen meistens mit einer Heißleimbindung und teilweise mit Hardcoverbindungen abgegeben werden müssen. Für Hausarbeiten, Projektberichte und Seminararbeiten ist die Drahtringbindung optimal. Für Skripte sind die Drahtring- und Plastikringbindung perfekt.

Wenn du es noch genauer wissen möchtest, haben wir hier alle Feinheiten zusammengefasst:

Die Hardcoverbindung - eine Bindung für das Bücherregal 

Bachelor- und Masterabeiten, Dissertationen

Dein eigenes Buch, also fast. Viele Studenten möchten sich als Zeichen für monatelange Qualen eine etwas edlere Version in ihr Bücherregal stellen. Dafür ist die Hardcoverbindung wie geschaffen: Wie die Kirsche auf der Sahnehaube.

Die Vorderseite eures Hardcovers könnt ihr mittels modernem Digitalprägeverfahren individuell bedrucken lassen. Wir prägen standardmäßig mit Silberfolie. Beim Buchdeckel habt ihr die Wahl zwischen schwarzem oder blauem, glattem Leder.

Deine Abschlussarbeit wird mit einer Hardcoverbindung in die zugehörige Buchbindemappe geklemmt. Die Bindung ist qualitativ hochwertig und hat eine hohe Lebensdauer.

Durch die Art der Bindung entsteht eine leichte Erhebung in der Mitte des Buches, wodurch sich diese Bindung nicht gut für Skripte anbietet. Deine Abschlussarbeit ist durch die festen Buchdeckel sehr gut vor äußeren Einflüssen geschützt.

Die Heißleimbindung - hochwertig und lange haltbar

Bachelor- und Masterarbeiten

Die Heißleimbindung kennen die meisten durch den Druck ihrer Bachelor- oder Masterarbeit. Im Vergleich zur Draht- oder Plastikbindung ist diese Bindung die qualitativ hochwertigste Bindung mit der höchsten Stabilität und somit auch der höchsten Lebensdauer.

Dieses Schmuckstück kann auch durchaus für den Skriptdruck verwendet werden. Bedenken sollte man dabei die leichte Erhebung in der Mitte des Skriptes. Das kann den ein oder anderen Perfektionisten schon mal in den Wahnsinn treiben. Ansonsten ist diese Bindung absolut Rucksack-geeignet. Prädikat: Hält ewig und sieht hochwertig aus.

Der Buchrücken wird je nach gewähltem Rückenkarton mit einem passenden schwarzen, blauen oder weißen Streifen beklebt. Für den Rückenkarton nutzen wir einen stabilen Karton, je nach Wahl in Leinen- oder Lederoptik. Die Vorderseite ist matt, damit keine Spiegelung auftritt, wodurch das Softcover sehr hochwertig aussieht.

Sollte dein Institut für deine Abschlussarbeit einen Aufdruck auf dem Buchrücken verlangen, empfehlen wir diesen separat auszudrucken und mit einem Klebestreifen dann per Hand aufzukleben. Das bieten wir derzeit nicht als zusätzlichen Service an.

Die Drahtbindung - hochwertig und strapazierbar

Skripte, Hausarbeiten, Projektberichte, teilweise Abschlussarbeiten und Seminararbeiten 

Wir sind ein großer Fan der Drahtringbindung. Sie hält lange und macht einen hochwertigen Eindruck. Sie bietet sich vor allem für Druckaufträge an die wiederholt und oft aufgeschlagen werden müssen. Idealerweise bieten sich daher Skripte dafür an. Besonders an der Bindung ist, dass ihr euer Skript mühelos komplett aufschlagen und sogar umschlagen könnt, ohne eine Erhebung in der Mitte. Auf der Vorderseite befindet sich bei der Drahtbindung eine transparente, klare Folie. Auf der Rückseite könnt ihr einen schwarzen, blauen oder weißen Karton in Leinen- oder Lederoptik wählen.

Dank ihrer Langlebigkeit überlebt euer Skript nicht nur bis zur Prüfung, sondern auch weit darüberhinaus und kann zum Beispiel an Kommilitonen weitergegeben werden, die noch zum Nachtermin aktiv werden dürfen. 

Die Plastikbindung - leicht und wendig

Skripte und Lernmaterialien

Die Plastikbindung ist der "Klassiker" für den Skriptdruck und die einfachste Form der Bindung. Sie lässt sich leicht öffnen. Wir bieten die Plastikbindung in schwarz an. Auf der Vorderseite nutzen wir eine klare, transparente Folie. Auf der Rückseite könnt ihr zwischen einem schwarzen, blauen oder weißen Karton in Leinen- oder Lederoptik wählen. 

Was sind ihre Nachteile? Sie hält wesentlich kürzer als die Drahtringbindung. Werft ihr eure Skripte einfach in euren Rucksack, hält sie in der Regel bis zur Prüfung, aber nicht viel länger.

Ihre Vorteile sind vor allem das geringe Gewicht und dass ihr in der Mitte des Skripts ebenfalls keine Erhöhung an der Falz erwarten müsst.